Der Newsticker kann nur mit dem Flash Player angezeigt werden. Bitte installieren.
Letzter Einsatz:
BMA Krankenhaus UKM ...

20.10.2017

Die Brandmeldeanlage hatte einen Alarm ausgelöst. Die Erkundung des betroffenen Bereiches ...

Beginn:
10:48 Uhr
Ende:
11:12 Uhr
topimage

Login:

Name:
Kennwort:

Aktuelles:

13.10.2011 | Menschenrettung beim Integrativen Wohnen an der Voßstraße - Der WDR berichtet live!

Die Feuerwehr Emsdetten fuhr am 13.10.2011 im Rahmen der wöchentlichen Übung zur Voßstraße.

Hier wurde an dem umgebauten und mittlerweile von Menschen mit geistiger Behinderung bezogene Wohnhaus (ehemalige Polizeiwache Emsdetten) eine Brandübung mit Menschenrettung, Evakuierung und Brandbekämpfung durchgeführt.
Bei dem Gebäude handelt es sich um ein 2 geschossiges Hochparterregebäude.

Da in dem Gebäude einige Bewohner mit Down Syndrom unter zum Teil ständiger Betreuung wohnen und diese selber auch den Wunsch äußerten, eine solche Übung der Feuerwehr solle doch einmal durchgeführt werden, bestand hier ein großes öffentliches Interesse. Zahlreiche Vertreter der Presse, Funk und Fernsehen fanden sich pünktlich zum Übungsbeginn am Objekt ein und ein Teil der Übung wurde in einer 3,5 minütigen Liveübertragung im WDR gesendet.

In dieser Zeit wurde ein Patient durch einen Angriffstrupp unter PA mit C-Rohr vorgehend im obersten Geschoß gesucht und nach dem Auffinden mit einer Fluchthaube über die DLA(K) 23/12 gerettet. Abschließend wurde diese Person dem Rettungsdienst übergeben. Eine weitere Person aus dem ersten OG wurde über ein Sprungpolster gerettet.

Unter den zu evakuierenden Bewohner befand sich außerdem noch eine Rollstuhlpatientin, die über das Treppenhaus gerettet werden musste.

Für die Zeit der Übung wurde die Voßstraße komplett gesperrt.

Bericht:
Günter Gehring

Fotos:
Benedikt Thröner

Video der Lokalzeit Münsterland:
www.wdr.de/mediathek/html/regional/rueckschau/2011/10/13/lokalzeit_muensterland.xml?noscript=true&offset=888&autoPlay=true&#flashPlayer


« zurück zu den News



Kontakt:
Name:
Ort:
E-Mail:
Nachricht:
Adresse:
Freiwillige Feuerwehr Emsdetten
Buckhoffstraße 8, 48282 Emsdetten
Telefon: 0 25 72 - 9 55 30
Telefax: 0 25 72 - 9 81 16
E-Mail: info@feuerwehr-emsdetten.de
Internet: www.feuerwehr-emsdetten.de