Der Newsticker kann nur mit dem Flash Player angezeigt werden. Bitte installieren.
Letzter Einsatz:
Öl_Straße, ...

13.10.2017

Eine ca. 50m lange Dieselspur wurde mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen. Die Einsatzstelle ...

Beginn:
13:30 Uhr
Ende:
14:10 Uhr
topimage

Login:

Name:
Kennwort:

Aktuelles:

31.05.2011 | Tag der offenen Tür am 16. Juli 2011 - Rund um die Feuer- und Rettungswache

Es ist wieder so weit. Der „Tag der offenen Tür“ der Feuerwehr Emsdetten steht bevor:
Am Samstag 16.07.2011 – ab 10 Uhr im und um die Feuer- und Rettungswache Emsdetten.

Nach dem 125 jährigem Jubiläum 2006, findet dieses Jahr unter demselben Motto: „Feuer und Flamme für Emsdetten“ ein Tag der offenen Tür statt. Geplant sind reichlich Aktionen für Groß und Klein, Schauübungen und natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Besonderheit sind dieses Jahr die vielen Mitmachaktionen für Jedermann.

Bei den Älteren steht das Ausprobieren verschiedenster Feuerwehrtätigkeiten im Vordergrund. Dabei kann natürlich die typische Feuerwehrschutzkleidung anprobiert werden. Aber auch Atemschutzgeräte und Chemikalienschutzanzüge (CSA) stehen für die Anprobe zur Verfügung. Wem das noch nicht genug Feuerwehr zum Anfassen ist, der kann sich beim C-Schlauch Rollen, der Spritzwand oder an der Handmembrandpumpe versuchen. Natürlich soll auch die Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martin-Horn nicht zu kurz kommen. Dafür steht der Sondersignalfahrtrainer des Kreises Steinfurt zur Verfügung. Als Highlight gibt es die Möglichkeit selbst ein Feuer mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen.

Auch für die Kleinen gibt es reichlich Mitmachaktionen. Neben der obligatorischen Spritzwand für die Kleinen und natürlich einer Hüpfburg, wird es auch richtig heiß. Entweder in der Feuer-Werkstatt, wo verschiedenste Experimente zum Thema Feuer selbst ausprobiert werden können. Oder beim Kinderlöschzug, der nach einer nervenaufreibenden Einsatzfahrt ein brennendes Haus löschen muss. Die ganz Kleinen beschäftigen sich derweil im Bobby Car Parkour, dem Sandkasten oder in der Malecke, mit der Möglichkeit, eigene Ansteckbuttons zu erstellen.

Um einen besseren Einblick in die Arbeit der Feuerwehr zu bekommen, werden fünf Schauübungen durchgeführt. Neben zwei Zimmerbränden mit Menschenrettung, wird auch der Bereich der Technischen Hilfeleistung abgedeckt. So wird eine Person mit Hilfe der Drehleiter aus dem 2. Obergeschoss gerettet, ein Verkehrsunfall und ein Betriebsunfall vorgeführt.
Wer nach diesen vielen Aktionen eine Pause benötigt, kann sich bei der Bühne ausruhen und dort dem Musikzug lauschen oder sich die Modenschau der Feuerwehreinsatzkleidungen ansehen.

Beim Pausieren kommt dann natürlich schnell auch Hunger und Durst auf. Für das leibliche Wohl stehen daher insbesondere eine Cafeteria mit einer großen Kuchenauswahl und mittags eine Erbsensuppe zur Verfügung.

Am Abend geht es dann ab 20 Uhr nahtlos in die Open Air Party mit der Band Fun-Time über. Fun-Time genießen seit Jahren den exzellenten Ruf einer Show und Coverband. Ein abwechslungsreiches Musikprogramm aus Rock, Pop, Schlager und Unterhaltung sowie absoluten Hörgenuss sorgen garantiert für eine Riesenstimmung.


« zurück zu den News



Kontakt:
Name:
Ort:
E-Mail:
Nachricht:
Adresse:
Freiwillige Feuerwehr Emsdetten
Buckhoffstraße 8, 48282 Emsdetten
Telefon: 0 25 72 - 9 55 30
Telefax: 0 25 72 - 9 81 16
E-Mail: info@feuerwehr-emsdetten.de
Internet: www.feuerwehr-emsdetten.de