Der Newsticker kann nur mit dem Flash Player angezeigt werden. Bitte installieren.
Letzter Einsatz:
BMA Krankenhaus UKM ...

20.10.2017

Die Brandmeldeanlage hatte einen Alarm ausgelöst. Die Erkundung des betroffenen Bereiches ...

Beginn:
10:48 Uhr
Ende:
11:12 Uhr
topimage

Einsätze:

20.10.2009 - Kleinbrand, Engelbert-Gröter-Straße

Einsatzbericht:

Beginn des Einsatzes am 20.10.2009 um 23:46 Uhr
Ende des Einsatzes am 21.10.2009 um 00:30 Uhr

Es brannte ein kleiner Teil der Holzbrücke, die über den Mühlenbach führt. Anwohner und ein Kamerad der FF Emsdetten konnten noch vor Eintreffen der Feuerwehr den Kleinbrand löschen, sodass die Besatzung des LF 16/12 lediglich den Bereich mit der Wärmebildkamera kontrollierte. Brandstiftung wird somit nicht ausgeschlossen.











Auszug aus der EV vom 21.10.09  (Quelle: www.emsdettenervolkszeitung.de)




EMSDETTEN


Wäre er nicht gewesen, dann wäre die Holzbrücke an der Engelbert-Grüter-Straße heute wohl nicht mehr da. Ein aufmerksamer Bürger aber hat am Dienstagabend gegen 23.45 Uhr ein Feuer an der Brücke, die über den Mühlenbach führt, entdeckt - und schnell gehandelt.


Sofort begann er zu Löschen. Die Flammen waren zu der Zeit schon etwa einen Meter hoch. Dann traf die Feuerwehr ein und übernahm die Löscharbeiten. Der Schaden wird Dank des schnellen Eingreifens lediglich auf einige hundert Euro geschätzt. Die Polizei nahm den Brandort unter die Lupe. Dabei stellten die Beamten fest, dass unbekannte Personen eine Kaufhausleinentasche zusammen gerollt, diese unter den Querträger des Brückengeländers gelegt und angezündet hatte


  • Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können. Hinweise unter Telefon 02572/9306-2615.




Autor: [SRI]

 

Eingesetzte Kräfte:

Eingesetzte Kräfte-Feuerwehr: 9 (davon 0 unter PA und 3 Kräfte nicht mehr ausgerückt)
Eingesetzte Kräfte-Rettungsdienst: 0
Eingesetzte Kräfte-Sonstige: 2 Polizei Emsdetten

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW 2-11-1LF 16/12 2-44-1

Sonstige Einsatzfahrzeuge:



« zurück zur Übersicht
Hinweise zu den Einsatzberichten:

Die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind. Es wird keine Haftung für die Texte und Aussagen übernommen.

Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!

Hinweise zum Urheberrecht:

Alle hier zu findenden Texte und Bildmaterialien unterliegen dem Copyright bzw. dem Urheberrecht.
Es ist nicht gestattet Textpassagen, Texte oder jegliches Bildmaterial für andere Medien einzusetzen, ohne schriftliche Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Emsdetten.

Für jeden Fall der Zuwiderhandlung behält sich die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten oder der entsprechende Urheber rechtliche Schritte vor.



Kontakt:
Name:
Ort:
E-Mail:
Nachricht:
Adresse:
Freiwillige Feuerwehr Emsdetten
Buckhoffstraße 8, 48282 Emsdetten
Telefon: 0 25 72 - 9 55 30
Telefax: 0 25 72 - 9 81 16
E-Mail: info@feuerwehr-emsdetten.de
Internet: www.feuerwehr-emsdetten.de