Der Newsticker kann nur mit dem Flash Player angezeigt werden. Bitte installieren.
Letzter Einsatz:
Baum auf Straße, ...

10.12.2017

Der Einsatz konnte vor dem Ausrücken der ersten Einsatzkräfte abgebrochen werden. Die ...

Beginn:
17:40 Uhr
Ende:
17:46 Uhr
topimage

Einsätze:

23.07.2009 - Tauchereinsatz - Lohne

Einsatzbericht:

Beginn des Einsatzes am 23.07.2009 um 18:58 Uhr
Ende des Einsatzes am 23.07.2009 um 22:25 Uhr

Um 18:58 Uhr wurde die Tauchergruppe Rheine zu einer Wasserrettung in Lohne alarmiert. Von der Feuerwehr Emsdetten machten sich zwei Kameraden der Tauchergruppe auf den Weg nach Rheine. An der Wache Rheine füllten die Taucher den Gerätewagen Wasserrettung mit Personal auf und fuhren dem Christoph Westfalen, der drei Taucher an Bord hatte, nach. Vor Ort wurde eine Person vermisst. Die eingesetzten Tauchergruppen wurden von der Tauchergruppe der Feuerwehr Rheine durch den Einsatz von zwei Tauchern unterstützt. Die Person konnte nur noch tot geborgen werden 


Einsatzbericht nachbearbeitet durch: [SBE], [BTH]


Urheber der Fotos: Stephan Konjer
Internetseite des Fotografen: www.stephan-konjer.de


Einsatzbericht DLRG Lingen: www.dlrg-lingen.de
Einsatzbericht Feuerwehr Lohne: www.feuerwehr-lohne.de.vu
Einsatzbericht Feuerwehr Nordhorn: www.feuerwehr-nordhorn.de/Portal/news.php?s=read&id=1193


Lingener Tagespost: www.lingener-tagespost.de/information/noz_print/lt/20090723_badeunfall.html


Autor: [SKA]

 

Eingesetzte Kräfte:

Eingesetzte Kräfte-Feuerwehr: 2 (davon 1 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt)
Eingesetzte Kräfte-Rettungsdienst: 8
Eingesetzte Kräfte-Sonstige: 0 FF Rheine, FF Laer, FF Meppen, FF Nordhorn, FF Lohne, DLRG Lingen, DLRG Nordhorn

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW 2-11-2

Sonstige Einsatzfahrzeuge: GW-Wasserrettung, MTW FF Laer, Christoph Westfalen, Christoph Europa 2

 

Einsatz-Fotos:



« zurück zur Übersicht
Hinweise zu den Einsatzberichten:

Die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind. Es wird keine Haftung für die Texte und Aussagen übernommen.

Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!

Hinweise zum Urheberrecht:

Alle hier zu findenden Texte und Bildmaterialien unterliegen dem Copyright bzw. dem Urheberrecht.
Es ist nicht gestattet Textpassagen, Texte oder jegliches Bildmaterial für andere Medien einzusetzen, ohne schriftliche Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Emsdetten.

Für jeden Fall der Zuwiderhandlung behält sich die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten oder der entsprechende Urheber rechtliche Schritte vor.



Kontakt:
Name:
Ort:
E-Mail:
Nachricht:
Adresse:
Freiwillige Feuerwehr Emsdetten
Buckhoffstraße 8, 48282 Emsdetten
Telefon: 0 25 72 - 9 55 30
Telefax: 0 25 72 - 9 81 16
E-Mail: info@feuerwehr-emsdetten.de
Internet: www.feuerwehr-emsdetten.de