Der Newsticker kann nur mit dem Flash Player angezeigt werden. Bitte installieren.
Letzter Einsatz:
BMA Lohmann ...

18.10.2017

Die Brandmeldeanlage hatte einen Alarm ausgelöst. Der betroffene Bereich wurde durch die ...

Beginn:
07:11 Uhr
Ende:
07:48 Uhr
topimage

Einsätze:

16.07.2009 - Bauernhofbrand, Hembergener Straße - Reckenfeld

Einsatzbericht:

Beginn des Einsatzes am 16.07.2009 um 11:54 Uhr
Ende des Einsatzes am 16.07.2009 um 14:11 Uhr

Der Bauernhof befindet sich an der Grenze zwischen Hembergen und Greven. Es wurde zuerst der Löschzug Hembergen sowie die Feuerwehr Emsdetten alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass sich der Bauernhof auf Grevener Gebiet befindet. Somit wurde die Feuerwehr Greven alarmiert. Die Feuerwehr Emsdetten unterstützte im weiteren Verlauf die Feuerwehr Greven.


Vor Ort brannte Stroh in einer Stallung. Das Feuer hatte sich bereits auf das Dach ausgedehnt. Nach kurzem Niederschlagen des Feuers wurden die Kühe aus dem Stall auf eine Wiese getrieben. Anschließend wurde das Feuer gelöscht und das Stroh aus dem Stall abgefahren.


Beim Rangieren mit einem Traktor wurde ein Feuerwehrmann aus Emsdetten verletzt. Er wurde mit dem RTH in die Uni-Klinik nach Münster geflogen.


Einsatzbericht nachbearbeitet durch: [SKA]


Berichte und Bilder der Emsdettener Volkszeitung:
www.emsdettenervolkszeitung.de/lokales/emsdetten/evlo/Emsdetten;art954,614238 www.emsdettenervolkszeitung.de/lokales/emsdetten/evlo/Emsdetten;art954,615678


Bericht und Bilder Westfälische Nachrichten


www.westfaelische-nachrichten.de/lokales/kreis_steinfurt/greven/1091363_Brand_im_KuhstallFeuerwehrmann_verletzt.html


Bilder Nord-West-Media:


www.nord-west-media.de/index.php?id=3593


Pressemitteilung Polizei:


www.polizei-nrw.de/presseportal/behoerden/steinfurt/article/meldung-090716-160930-70-236.html


Internetseite der Feuerwehr Greven:


www.feuerwehr-greven.de


Autor: [BTH]

 

Eingesetzte Kräfte:

Eingesetzte Kräfte-Feuerwehr: 35 (davon 8 unter PA und 2 Kräfte nicht mehr ausgerückt)
Eingesetzte Kräfte-Rettungsdienst: 2
Eingesetzte Kräfte-Sonstige: 2 Polizei

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

LF 16/12 2-44-1LF 8/6 2-42-1DLK 23/12 2-33-1
TLF 24/50 2-24-1 TLF 16/25 2-23-3ELW 2-11-3
ELW 2-11-1RTW 2-83-1

Sonstige Einsatzfahrzeuge: Feuerwehr Greven, Christoph Europa 2, Polizei



« zurück zur Übersicht
Hinweise zu den Einsatzberichten:

Die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind. Es wird keine Haftung für die Texte und Aussagen übernommen.

Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!

Hinweise zum Urheberrecht:

Alle hier zu findenden Texte und Bildmaterialien unterliegen dem Copyright bzw. dem Urheberrecht.
Es ist nicht gestattet Textpassagen, Texte oder jegliches Bildmaterial für andere Medien einzusetzen, ohne schriftliche Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Emsdetten.

Für jeden Fall der Zuwiderhandlung behält sich die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten oder der entsprechende Urheber rechtliche Schritte vor.



Kontakt:
Name:
Ort:
E-Mail:
Nachricht:
Adresse:
Freiwillige Feuerwehr Emsdetten
Buckhoffstraße 8, 48282 Emsdetten
Telefon: 0 25 72 - 9 55 30
Telefax: 0 25 72 - 9 81 16
E-Mail: info@feuerwehr-emsdetten.de
Internet: www.feuerwehr-emsdetten.de