Der Newsticker kann nur mit dem Flash Player angezeigt werden. Bitte installieren.
Letzter Einsatz:
Öl_Straße, Stadtgebiet

11.12.2017

Die Feuerwehr musste, in Zusammenarbeit mit dem Bauhof, an mehreren Stellen die verunreinigte ...

Beginn:
15:08 Uhr
Ende:
17:35 Uhr
topimage

Einsätze:

20.02.2008 - Gartenlaubenbrand, Sandstraße / Bergstraße

Einsatzbericht:

Beginn des Einsatzes am 20.02.2008 um 05:57 Uhr
Ende des Einsatzes am 20.02.2008 um 12:30 Uhr

Am frühen Mittwochmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten zu einem Gartenlaubenbrand zur Sandstraße gerufen. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle konnte man einen hellen Feuerschein wahrnehmen. Als die ersten Einsatzkräfte die Einsatzstelle erreicht hatten, stand eine Gartenlaube im Vollbrand. Umgehend wurde ein Löschangriff mit einem C-Rohr über die Bergstraße durch den Angriffstrupp des LF 16/12 unter Pressluftatmer vorgenommen. Die kurze Zeit später eintreffenden Fahrzeuge löschten Ihrerseits von der Sandstraße aus. Es handelte sich um drei aneinander grenzende Gartenlauben, die insgesamt ca. 40m² groß sind. Das Feuer war durch die enorme Hitzestrahlung auf die angrenzenden Gartenlauben übergesprungen. Um das Feuer unter Kontrolle zu bekommen wurden 3 C-Rohre und 1-B Rohr eingesetzt. Nachdem das Feuer so weit eingedämmt war, wurde die Dachhaut mit Hilfe der Rettungssäge aufgenommen, da immer noch Glutnester zwischen der Dachpappe und den Eternitplatten aufkeimten. Gegen 08:50 Uhr verließ ein Großteil der Feuerwehrleute die Einsatzstelle. 3 Kameraden verweilten bis zum Mittag an der Einsatzstelle um eventuell wieder aufkeimende Glutnester ablöschen zu können.
Autor: [BTH]

Schadenssumme ca.: 50000 Euro

 

Eingesetzte Kräfte:

Eingesetzte Kräfte-Feuerwehr: 27 (davon 12 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt)
Eingesetzte Kräfte-Rettungsdienst: 0
Eingesetzte Kräfte-Sonstige: 7 Polizei Emsdetten, Bauhof

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW 2-11-1ELW 2-11-2TLF 16/25 2-23-2
DLK 23/12 2-33-1LF 16/12 2-44-1LF 16 TS 2-45-1
RW 2-52-1GW-L 2-59-1

Sonstige Einsatzfahrzeuge:

 

Einsatz-Fotos:



« zurück zur Übersicht
Hinweise zu den Einsatzberichten:

Die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind. Es wird keine Haftung für die Texte und Aussagen übernommen.

Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!

Hinweise zum Urheberrecht:

Alle hier zu findenden Texte und Bildmaterialien unterliegen dem Copyright bzw. dem Urheberrecht.
Es ist nicht gestattet Textpassagen, Texte oder jegliches Bildmaterial für andere Medien einzusetzen, ohne schriftliche Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Emsdetten.

Für jeden Fall der Zuwiderhandlung behält sich die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten oder der entsprechende Urheber rechtliche Schritte vor.



Kontakt:
Name:
Ort:
E-Mail:
Nachricht:
Adresse:
Freiwillige Feuerwehr Emsdetten
Buckhoffstraße 8, 48282 Emsdetten
Telefon: 0 25 72 - 9 55 30
Telefax: 0 25 72 - 9 81 16
E-Mail: info@feuerwehr-emsdetten.de
Internet: www.feuerwehr-emsdetten.de