Der Newsticker kann nur mit dem Flash Player angezeigt werden. Bitte installieren.
Letzter Einsatz:
Brand_mittel, Karlstr.

15.12.2017

Die Brandmeldeanlage eines Altenheimes hatte einen Alarm ausgelöst. Bei der Erkundung wurde ...

Beginn:
09:59 Uhr
Ende:
10:47 Uhr
topimage

Einsätze:

01.12.2010 - Nachbarschaftliche Löschhilfe, Großbrand Steinfurt

Einsatzbericht:

Beginn des Einsatzes am 01.12.2010 um 04:28 Uhr
Ende des Einsatzes am 01.12.2010 um 11:44 Uhr

Um 04:28 Uhr wurde die 1. Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Emsdetten zu einem Großbrand nach Steinfurt alarmiert. Schon auf der Anfahrt konnte der Feuerschein von Emsdetten aus gesehen werden. Vor Ort kühlte das TLF 24/50 direkt am Brandobjekt eine Brandwand, damit diese weitere Hallenteile vor dem Feuer schützen konnte. Das LF 16/12 errichtete auf der Hollicher Straße eine Wasserentnahmestelle von einem Hydranten und sorgte für die Verkehrsabsicherung auf der Emsdettener Straße. Gegen 8:30 Uhr wurde das LF 16/12 aus dem Einsatz heraus gelöst. Das TLF 24/50 ist weiterhin an den Löschmaßnahmen beteiligt. Gegen 11:30 Uhr wurde dann auch das TLF 24/50 aus dem Einsatz herausgelöst.

Einsatzbericht der Feuerwehr Steinfurt:
www.feuerwehr-steinfurt.de/40.html?&tx_ttnews[tt_news]=512&cHash=050561b79044f65da1c8fe0844cf1845

Zeitungsbericht der Westfälischen Nachrichten:
www.westfaelische-nachrichten.de/lokales/kreis_steinfurt/steinfurt/1456402_Da_gab_es_nichts_mehr_zu_halten.html

Zeitungsbericht der Emsdettener Volkszeitung:
www.emsdettenervolkszeitung.de/lokales/steinfurt/Feuerwehr-kann-Hallenbraende-kaum-loeschen;art1005,1113097

Bericht von Nord-West-Media TV:

www.nord-west-media.de/index.php?id=5030

Videobericht bei OS1.tv:
www.os1.tv/Video/46408282001/?bctid=693784854001

[ska]


Autor: [BTH]

 

Eingesetzte Kräfte:

Eingesetzte Kräfte-Feuerwehr: 13 (davon 0 unter PA und 2 Kräfte nicht mehr ausgerückt)
Eingesetzte Kräfte-Rettungsdienst: 0
Eingesetzte Kräfte-Sonstige: 0

 

Einsatz-Fotos:



« zurück zur Übersicht
Hinweise zu den Einsatzberichten:

Die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind. Es wird keine Haftung für die Texte und Aussagen übernommen.

Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!

Hinweise zum Urheberrecht:

Alle hier zu findenden Texte und Bildmaterialien unterliegen dem Copyright bzw. dem Urheberrecht.
Es ist nicht gestattet Textpassagen, Texte oder jegliches Bildmaterial für andere Medien einzusetzen, ohne schriftliche Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Emsdetten.

Für jeden Fall der Zuwiderhandlung behält sich die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten oder der entsprechende Urheber rechtliche Schritte vor.



Kontakt:
Name:
Ort:
E-Mail:
Nachricht:
Adresse:
Freiwillige Feuerwehr Emsdetten
Buckhoffstraße 8, 48282 Emsdetten
Telefon: 0 25 72 - 9 55 30
Telefax: 0 25 72 - 9 81 16
E-Mail: info@feuerwehr-emsdetten.de
Internet: www.feuerwehr-emsdetten.de